• Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
  • Css Template Preview
DGFC News
DGFC News
DGFC faces
DGFC faces Ludwig Stinglhammer Norbert Obermeier Rudi Richter Dr.Jens Lederle Max Ziermaier Herbert Lehner Franz May Christopher David Franz Damböck Max Altmannshofer Paul Augart Rainer Mayburger Sepp Kleeberger Wolfgang Kirschner Franz Fraunhofer Helmut Straßer Rupert Lorenz Christoph Scheiblich Johann Schlögl Hans Garhammer Ferdinand Spindler Ludwig Wandinger Lutz Kostrewski Ralf Stadler Florian Kessler Sepp Stadler Matthias Wagner Helmut Auer Martin Maier Herbert Frisch Bernhard Gerber Martin Hümmer Franz Meidl Wolfgang Lankes Max Stadler Stefan Münzenhofer Florian Hochholzer Karlheinz Weiß Hans Krapf Rainer Färber Silvia Färber Roman Winnerl Gunnar Droste Eberhard Heß Anton Waldinger Johann Maier Sepp Schnellberger Gerhard Nachreiner Israel Castaneda Oporta Ulrich Steiger Josef Lachner Herbert Müller Ruth Hahn-Rieger Reinhold Rieger Konrad Eichinger Michael Elfers Florian Eichinger Bruno Baier Reinhard Maier Wilfried Kulik
Demnächst
Aktuelle Meldungen
22. Januar 2023
DGFC Jahreshauptversammlung findet am 10.02.2023 statt !

Beginn ab 19:30 Uhr im Gasthof "Wirtsbauer" in Langeneck[mehr]

 

Liebe Vereinsmitglieder,

hiermit möchten wir Dich/Euch recht herzlich zur DGFC - Jahreshauptversammlung 2023 einladen !

Am                  Fr. 10.02.2023

Ort                  Gasthaus "Wirtsbauer" 84367 Tann, Langeneck 2

Beginn          19:30 Uhr im großen Saal 

Es wird an jedes Mitglied eine Einladungsmail verschickt. An dieser Mail ist eine pdf. Datei mit der Tagesordnung und eine Leervorlage für eine Stimmvollmacht angehängt !

Falls jemand diese Einladung nicht erhalten hat (wegen Adressänderung usw.) dann bitte nochmals eine Einladung bei unserem Schriftführer Wolfgang Riemer anfordern.

Wichtiger Hinweis !

Anträge an die Mitgliederversammlung müssen schriftlich bis spätestens 04.02.2023 an vorstand@dgfc.de eingereicht werden. Ansonsten werden Anträge (auch mündliche) in der Jahreshauptversammlung am Fr. 10.02.2023 nicht behandelt.

Mit Fliegergruß

Die Vorstandschaft


16. Dezember 2022
Weihnachtsfeier beim Drachen und Gleitschirmfliegerclub Rottal-Inn e.V.

DGFC ehrt die deutschen Meister im Ultraleichtfliegen 2022[mehr]

Die Mitglieder des Drachen- und Gleitschirmfliegerclubs Rottal-Inn e.V. trafen sich kürzlich im Gasthaus Rothneichner in Mitterskirchen zur diesjährigen Weihnachtsfeier.

Nach einem gemeinsamen Abendessen begrüßte der 1. Vorstand Ludwig Stinglhammer trotz widriger Witterungsverhältnisse zahlreiche Mitglieder und berichtete bei seinem kurzen Jahresrückblick über die zahlreichen Vereinsaktivitäten.

Sehr erfolgreich verlief mit viel Auswand für alle Beteiligten u.a. das zweitägige Ultraleichttreffen im Juni, bei dem sich über 100 Pilotinnen und Piloten aus dem In- und Ausland am Flugplatz in Eggenfelden ein Stelldichein gaben. Für die Organisatoren zusehends eine Mamutaufgabe, so Stinglhammer.

Anfang Juli wurde mit der Ikarus C42 ein neues Ultraleichtflugzeug mit 100 PS und Einspritzmotor in Betrieb genommen. Der überaus effiziente Einspritzmotor ist aus ökonomischer Sicht neuester Stand der Technik.

Ein besonderes Dankeschön galt dem Vorstandsteam und den Fluglehrern der Flugschule des DGFC für geleistete Dienste. Die wertvolle Vereinsarbeit des Wartungsteams, das zu jeder Zeit den optimalen technisch einwandfreien Zustand der vier Vereinsmaschinen sicherstellte, blieb nicht unerwähnt.

Als Höhepunkt des Abends konnte man unter großem Beifall die amtierenden deutschen Meister aller Klassen im Ultraleichtfliegen Ruth Hahn-Rieger und Reinhold Rieger begrüßen. Die überaus anspruchsvollen fliegerischen Herausforderungen des Wettbewerbes konnte das Team herausragend bewältigen und sicherte sich zu Recht mit 2.135 Punkten den 31. Deutschen Meistertitel im Ultraleichtfliegen.

Man sei im Verein ganz besonders stolz, so der 1. Vorsitzende, unter den aktiven Mitgliedern die beiden besten UL-Piloten Deutschlands vorzufinden.
Im Anschluss wurden die Sieger zweier Wettbewerbe geehrt, der Vorstand Ludwig Stinglhammer bedankte sich für die rege Teilnahme.

Beim Streckenflugpokal konnte das Vereinsmitglied mit den drei weitesten Flügen - wobei mindestens ein Flug ins Ausland geflogen werden musste - gewinnen. Die Siegtrophäe ging dieses Jahr an Markus Schmid, der mit beachtlichen 1.339 km die längste Strecke absolvierte.

In einem zweiten vereinsinternen Wettbewerb wurde der Flugplatzchampion ermittelt. Das Mitglied mit den zwischen 01.03.2022 und 31.10.2022 meist angeflogenen Landeplätzen war Ludwig Stummer.

Zum Ende der besinnlichen Feiner war es schließlich Sepp Maier, der mit einer lustigen Adventsgeschichte den offiziellen Teil abrundete.

Infos unter: www.dgfc.de

Die Deutschen Meister im Ultraleichtfliegen sowie die Wettbewerbssieger: (von links) Reinhold Rieger, Ruth-Hahn Rieger, Ludwig Stummer und Markus Schmid
Die Deutschen Meister im Ultraleichtfliegen sowie die Wettbewerbssieger: (von links) Reinhold Rieger, Ruth-Hahn Rieger, Ludwig Stummer und Markus Schmid

12. Dezember 2022
Nachbericht von der DGFC Jahreshauptversammlung 2022 vom 25.11.2022 in Mitterskirchen

Die JHV 2022 des DGFC war recht gut besucht !

Nach der Begrüßung und Eröffnung der JHV 2022 des DGFC durch den 1. Vorstand wurden auch gleich die neu dazugekommenen Mitglieder seit der letzten Hauptversammlung, namentlich herzlich willkommen geheißen.

Dann gings gleich weiter mit dem Jahresrückblick 2021 und den zwei wichtigsten High Lights von 2021 !

Zum 1. Juli 2021 wurde ein viertes Vereinsflugzeug eine weitere C42 CS 912 iS (mit 100 PS Einspritzmotor) in Betrieb genommen. Diese C42 CS wird vom DGFC als Halter betrieben, d. h. die Versicherung, Einstellgebühren usw. wird vom DGFC als Halter übernommen. Der Besitzer bleibt vorerst weiterhin die Fa. Franz (Rotax)

Im Juli und August wurden mit Vereinsfliegern Zieldarstellungsflüge in München bei der Fa. KMW durchgeführt. Das heißt, bei der Fa. KMW in München befand sich ein Flakabwehrpanzer „Gepard“ auf der Teststrecke. Auf dem Gepard wurde mit unseren UL’s Anflüge gemacht. Dabei konnte die Panzerbesatzung die Zielerfassung trainieren.
 

Ein großes Lob und Dank wurde an den 2. Vorstand Norbert Obermeier ausgesprochen. Der Norbert hatte den Auftrag für den Dgfc geordert und auch alles notwendige Organisiert. Diese Aktion brachte eine größere Einnahme für die Vereinskasse, mit der dann gleich die Restrate von der ersten C42 CS bezahlt werden konnte.

Als letzter Punkt der JHV wurde vom 1. Vorstand eine Excelauflistung über die Arbeitszeiten der letzten 2 Jahre für die Flugzeugwartung (100 h Kontrollen sowie Reparaturen aller Art) gezeigt und im Vergleich dazu die Kosten dargestellt wenn alle Wartungen und Reparaturen an eine Werft vergeben würden.

Außerdem wurde noch die Zusammensetzung der Verschleißkosten für Vereinsflieger vorgestellt, den der Pilot zahlen muss, wenn sich ein Vorstandsmitglied einen Flieger chartert bei dem er die Benzinkosten und Landegebühr selber trägt.

Die anwesenden Mitglieder wurden vom 1. Vorstand gefragt, ob weiterhin diese Wartungen und die Fliegernutzung so durchgeführt werden sollen ? Oder ob man diese Wartungs- und Reparaturtätigkeiten an eine Werft wie z. B. an Air Service Matthias Engl oder an die Fa. Rotax vergeben soll.

Die Mitgliederversammlung hat sich nahezu Einstimmig (per Handzeichen) für die bestehende Wartungs- und Nutzungsversion entschieden.

Der 1. Vorstand bedankte sich bei den Mitgliedern für das große Vertrauen, was ihm entgegengebracht wurde !

Zum Schluss wurde noch darauf hingewiesen, dass jedes Mitglied ein Protokoll von dieser JHV 2022 beim Schriftführer Wolfgang Riemer anfordern kann.

 
Mit dem Hinweis für die nächsten wichtigen Termine…

  • 16.12.2022 Weihnachtsfeier in Mitterskirchen mit Siegerehrung vom Streckenflugpokal und Flugplatzchampion 2022, sowie Ehrung der deutschen Meister
     
  • 10.02.2023 Jahreshauptversammlung 2023 beim Wirtsbauer in Langeneck
      
  • 03. und 04. Juni 2023 UL- Fliegertreffen in Eggenfelden

 

mit einem Dank für das zahlreiche kommen wird die JHV 2022 um 22:30 Uhr vom 1. Vorsitzenden beendet.


© 2001 - 2023 DGFC Rottal-Inn e.V.

by HostingMax